Stadthalle & Theater - zwei Häuser unter einem Dach
Die einst verlassenen Fabrikhallen der ehemaligen Meyerwerft wurden seit dem Jahr 1992 zu neuem Leben erweckt. Im Rahmen umfangreicher Renovierungs- und Umbaumaßnahmen entstand mit dem Forum Alte Werft ein kulturelles Zentrum für die Stadt Papenburg. Insbesondere die architektonisch eingebundenen Relikte der vorhergehenden Industrienutzung schaffen eine unverwechselbare Atmosphäre.  Die Stadthalle mit ihren fast 900 Plätzen ist bestens gerüstet für die Aufnahme unterschiedlichster Veranstaltungsformen, wie z.B. Musiktheateraufführungen und Konzerte. Das direkt neben der Stadthalle errichtete „Theater auf der Werft“ mit seiner steil ansteigenden Bestuhlung schafft eine einzigartige Atmosphäre, die die Zuschauer insbesondere bei Theaterproduktionen sowie Jazz- und Kleinkunstveranstaltungen in ihren Bann zieht. Komplettiert wird der kulturelle Betrieb im Forum Alte Werft durch die Kunstschule Zinnober und die städtische Galerie.

Stadthalle - 878 Plätze - 630m²
Stadthalle Papenburg Forum Alte Werft
Theater auf der Werft - 240 Plätze

Städtische Galerie (Ausstellung "Stones and Stripes" 2009)
Galerie Papenburg Forum Alte Werft

Foyer der Stadthalle

Foyer Theater
Foyer Theater Papenburg
Vorplatz & Haupteingang
Vorplatz Stadthalle Papenburg Forum Alte Werft